Inhalt

Unterrichtsmodelle

Berufliche Schulen

Ideen für den Unterricht

Von Lehrenden für Lehrende

Unterrichtsmaterial zum Thema Nachhaltigkeit – speziell für den beruflichen Unterricht konzipiert, bereits praxiserprobt und direkt einsatzbereit. Der Leitfaden gibt eine Einführung zur Umsetzung des Leitbildes "Bildung für nachhaltige Entwicklung". Die Module vertiefen die Thematik – sie wurden von Lehrenden erstellt und orientieren sich an den Lehrplänen der beruflichen Schulen.

Jedes Modul ist folgendermaßen untergliedert: Der Teil "Grundlagen" informiert über den Aufbau, die Theorie und die Praxis der Unterrichtseinheit. Ein Blick hierauf zeigt, wie sich das Modul in den eigenen Unterricht integrieren lässt. Der Bereich "Unterrichtsmaterialien" liefert konkrete Ideen und Umsetzungsmöglichkeiten. Darin eine kurze Übersicht zu Arbeitsblättern, Folien, Klassenarbeiten und vieles mehr. Jedes Modul steht zum Download bereit und kann direkt für die unterrichtliche Umsetzung übernommen werden. 

Leitfaden BNE

Leitfaden Berufliche Bildung

Globales Lernen 

Die beruflichen Schulen übernehmen im Kontext einer nachhaltigen Entwicklung eine weit­reichende Verantwortung. Der Leitfaden enthält didaktische Empfehlungen und Ansatzpunkte für Lehrkräfte. Er zeigt auf, wie sich das Leitbild einer nachhaltigen Entwicklung im beruflichen Unterricht verankern lässt. mehr

Modul Warenkorb

Modul Warenkorb

Obst mit Schönheitsfehler

Der Apfel im Supermarkt hat bereits braune Stellen. Ist er also nicht mehr genießbar? Optisch weniger ansprechende Nahrungsmittel verkaufen sich schlecht. Dabei kann man vom Aussehen nicht unmittelbar auf die Qualität schließen. Doch unser Konsumverhalten hat sich verändert. mehr

Modul Rohstoffe

Modul Rohstoffe

Nicht um jeden Preis 

Rohstoffe sind rar und die Nachfrage ist groß. Der Preiskampf daher sehr groß! Welche Auswirkungen dies auf die Umwelt und sozialen Aspekte hat, zeigt die „supply chain“. Die Lieferkette eines Handys führt schnell vor Augen, welche negativen Auswirkungen der Kampf um den kleinsten Preis hat. mehr

Modul Ressourcen

Modul Ressourcen

Was uns antreibt

Energie wird auf verschiedene Art und Weise erzeugt. Was Auto & Co. antreibt stammt aus Kraftwerken oder Biogasanlagen. Erdöl hingegen ist ein wichtiger Rohstoff für viele industrielle Produkte. Doch was bedeutet das für unsere Umwelt? Und was, wenn die Ressourcen knapp werden? mehr

Modul Energie

Modul Energie

Bequem aber teuer

Wussten Sie, dass auf das Konto eines Wäschetrockners circa 10 Prozent der gesamten Stromkosten pro Jahr kommen? Noch beziehen wir unsere Energie problemlos aus der Steckdose, doch wenn wir unseren Stromverbrauch nicht ändern, werden die Ressourcen bald knapp. mehr

Modul Soziale Sicherung

Soziale Sicherung

Sorge um die Fürsorge

Wer in Deutschland krank wird geht zum Arzt. Bei uns selbstverständlich, in anderen Ländern oftmals eine Herausforderung. Der internationale Vergleich zeigt: Ein Arztbesuch kann dort sehr teuer werden. Und manchmal ist das soziale Fürsorgesystem lückenhaft.  mehr

Modul Diversity

Modul Ressourcen

Globales Verständis

Sich auf jeder Ebene blind verstehen. Was oftmals zwischenmenschlich gar nicht so einfach ist, kann auf interkultureller Ebene zur Herausforderung werden. Da gilt es, die eigenen Wertvorstellungen in den Hintergrund zu stellen und sich für das Fremde zu öffnen. mehr 

Modul Wasser

Modul Wasser

Kostbares Nass

Wasser ist zum Leben notwendig. Doch nicht überall ist es frei verfügbar und sauber. Verunreinigtes Trinkwasser hat fatale Auswirkungen für die Gesundheit. Dabei kann jeder seinen Beitrag zur Verbesserung der Wasserqualität leisten. mehr

Modul Behinderung

Modul Behinderung

Gemeinsam stark

Berührungsängste abbauen, sich in die Lage derer versetzen, die ein Handicap haben. Menschen sind verschieden, trotzdem sollen sie dieselben Chancen haben. Die Lerngruppen setzen sich fachübergreifend mit dem Thema Behinderung auseinander. Praktische Erfahrungswerte stärken das Wir-Gefühl. mehr

Modul Nahrung

Modul Nahrung

Bedenke was du (b)isst

Weshalb steigt der CO2-Wert, wenn wir Fleisch essen? Weshalb sollte man lieber heimische Produkte kaufen anstatt Importware? Hier lernen Schülerinnen und Schüler, auf was sie beim Kauf von Lebensmitteln achten sollten. Wer mit Bedacht auswählt, verbessert seinen ökologischen Fußabdruck. mehr

Modul Wirtschaft

Modul Wirtschaft

Jetzt umdenken

Mit unserem Kaufverhalten beeinflussen wir den globalen Handel. Und der spiegelt sich oftmals in zu geringer Entlohnung oder schlechten Arbeitsbedingungen wider. Gut kleiden will sich jeder, doch wie gelingt das auch fair? Wirtschaftsentscheidungen setzen Impulse für einen fairen Handel. mehr

Modul Marketing

Modul Marketing

Fairness

Schnäppchen! Die neue Klamotte ist schick, angesagt und vor allem günstig. Doch ist sie auch Fair Trade? Weshalb unsere Kaufentscheidung Arbeit und Leben der Menschen in den Produktionsländern beeinflusst, wird hier schnell klar. Nicht überall herrschen faire Produktionsbedingungen, wie der Vergleich zeigt. mehr